Laserschneiden



Laserschneiden garantiert gratfreie Schnittbilder auch für Abkantprofile

Die Verwendung des Laserstrahls als „Werkzeug“ ermöglicht ein schnelles Schneiden von harten wie auch weichen Materialien bei geringer Gefügeveränderung, Spaltbreite und hoher Genauigkeit der gefertigten Teile. Auch im Bereich Wasserstrahlschneiden ist Göcke Umformtechnik unschlagbar.

Beim Laserschneiden bietet das CO2 -Lasersystem zusätzlich die Möglichkeit, Werkstücke schnell, deutlich und dauerhaft zu markieren oder zu signieren.

Lasertechnik mit fast unbegrenzten Möglichkeiten

Mit der 5-Achsen-Laser-Fasenkopf-Anlage lassen sich bei Göcke Umformtechnik komplizierte Konturen und Fasen bis 52° problemlos fertigen, optimale Voraussetzungen für spätere Schweißvorgänge. Die glatten, gratfreien Schnittkanten der Werkstücke sind optimale Voraussetzung für einwandfreie spätere Schweißvorgänge.

Höchste Effizienz wird beim Laserschneiden und besonders in der Einzelfertigung unter anderem von Kantprofilen und Tailored Blanks gewährleistet. Göcke Umformtechnik setzt mit hohem Kundennutzen neue Maßstäbe in der Laserbearbeitung aber auch beim Plasmaschneiden.

Technische Daten Laserschneideanlage:

Arbeitslänge 35 m
Arbeitsbreite 3,5 m
Blechstärke 20 mm
Fasen bis 52°


Laserschnitt mit der 5-Achsen-Laser-Fasenkopf-Anlage

Laserschneiden von unterschiedlichsten Materialien bei gleichbleibender Genauigkeit

Lasergeschnittene Phasen als optimale Voraussetzungen für spätere Schweißvorgänge

Lasergeschnittene Bleche in eigens gefertigten Transportständern

german english french polish croat dutch romanian hungarian

Imagefilm

Göcke Umformtechnik stellt sich Ihnen in einem Imagefilm vor...
...mehr

Stellenangebote

Sie suchen einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Ihnen attraktive ...
...mehr

Downloads

Blättern Sie in unserer neuen Imagebroschüre und erfahren Sie mehr über unser Leistungsportfolio ...
...mehr

Presseartikel

Lesen Sie unsere Presseartikel und erfahren Sie mehr über unser Unternehmen ...
...mehr